• Hintergrund

Besetzung steht - Proben laufen

STÜCKE SIND FESTGELEGT! PLANUNGEN KÖNNEN BEGINNEN!

Nachdem sich im Dezember für drei kleinere Inszenierungen entschieden wurde, laufen nun die Vorbereitungen. Der Cast der drei Inszenierungen steht und die Proben sind zunächst online gestartet.

In diesem Jahr werden wir Mia Mütze als den gestiefelten Kater auf der Bühne sehen, der für seinen Herrchen, den Müllersohn Hans (Til Althaus), so manch clevere Idee hat. Diese Inszenierung von Bärbel Kandziora hat alles, was ein Märchen braucht: Zauberei mit Qualm und Magie, eine freche Prinzessin (Sophia Nebert) mit Glitzer und Kutsche, einen König (Ulrich Cappel) mit viel Gold und noch mehr Hunger, flinke Rebhühner (Alexandra Jochimsthal, Christa Cappel, Annemarie Hesse), komische Zofen, dusslige Diener, brave Bauern, einen Glückspilz, Spaß und Spannung und natürlich einen klugen, sprechenden Kater. Die komplette Besetzung gibt es HIER.

Im Musiktheater "Die 3 von der Tankstelle" werden wir Philipp Mause, Markus Kappen und Burkhard Hesse als die drei Freunde Willy, Kurt und Hans sehen. Wie sich das Leben der drei "Pleitegeier" nach der Pfändung des Gerichtsvollziehers (Martin Dielenhein) entwickelt, was die hübsche Lilian (Stefanie Balzer) damit zutun hat und warum sich alles um eine heruntergekommene Tankstelle dreht? All das wird Ihnen der Cast unseres Musiktheaters im Sommer 2021 erklären.

Als dritte Inszenierung wird es die Komödie "Charleys Tante" geben. In dieser drängen die verliebten Freunde Jack und Charley (Medin Jakupovic, Robin Müller) Ihren Collegekollegen Babbs ihnen zu helfen. Was Babbs, alias Jonas Schöttler allerdings noch nicht ahnt, dass er gehüllt in Frauenkleider die schrille Tante von Charley imitieren muss. Und das kann er ziemlich gut, dauert es doch nicht lange bis er erste Verehrer hat (Louis Stöber, Simon Paffe). Wie er aus diesen Verwirrungen und Lügen wieder herauskommt oder ob alles in einer riesigen Katastrophe endet...verraten wir Ihnen im Sommer. Die komplette Besetzung HIER.


Wir bleiben zuversichtlich und hoffen, dass wir uns im Sommer 2021 bei uns auf der Freilichtbühne Hallenberg wiedersehen werden!
Bis dahin bleiben Sie gesund & optimistisch!

 

Drucken E-Mail

ZU BEACHTEN IM CORONA SOMMER 2021:

Getestet - Geimpft - Genesen !

Getestet - Geimpft - Genesen !

Zum Besuch der Freilichtbühne Hallenberg benötigen Sie einen Nachweis zum Negativtest (nicht älter als 48h), eine Bestätigung über Ihre vollständige Impfung oder einen Nachweis zur Genesung.
Rückverfolgbarkeit

Rückverfolgbarkeit

Im Zuge der einfachen Rückverfolgbarkeit werden die Daten unserer Besucher aufgenommen und gemäß vorgeschriebener Frist, gespeichert. Ohne die Angabe der Daten, kann Ihnen keine Eintrittskarte ausgehändigt werden, wir bitten um Verständnis.
Sitzplan

Sitzplan

Die Freilichtbühne Hallenberg erstellt zu jeder Vorstellung einen festgelegten Sitzplan, an welchen sich bitte ausnahmslos zu halten ist und welcher, gemeinsam mit den aufgenommenen Daten, für die vorgeschriebene Zeit abgespeichert wird.

Maske tragen

Maske tragen

Bitte tragt Maske und haltet Euch an die Vorgaben vor Ort. Nur so können wir gemeinsam einen schönen Theatersommer erleben. Auf dem gesamten Gelände der Freilichtbühne herrscht Maskenpflicht, ausser am zugewiesenem Sitzplatz.
Abstand halten.

Abstand halten.

Bitte achten Sie auf den Mindestabstand von 1,5 Metern. Zum Schutz von anderen und sich selbst.
Bodenmarkierungen

Bodenmarkierungen

In allen Wartebereichen des Geländes sind Bodenmarkierungen angebracht, zur besseren Übersicht in Warteschlangen. Wir bitten Sie, sich an diese zu halten.

Raucherbereiche

Raucherbereiche

Auf dem Gelände der Freilichtbühne sind separate Raucherbereiche ausgewiesen. Wir bitten alle Raucher/-innen nur in diesen Bereichen zu rauchen.
Ordner & Helfer

Ordner & Helfer

Überall werden Sie Ordner und Helfer der Freilichtbühne antreffen, die zur Überwachung der Regeln, sowie für Fragen & Antworten stets zur Verfügung stehen. Die Ordner werden durch sichtbare Kleidung zu erkennen sein.
Desinfektion

Desinfektion

Alle Kontaktflächen werden ständig desinfiziert und gereinigt. Des Weiteren stehen ausreichend Möglichkeiten zur Desinfektion der Hände zur Verfügung.

Absage?

Absage?

Bitte informieren Sie sich vor der Anreise, ob die Vorstellung stattfinden kann. Aufgrund der aktuellen Lage kann es leider immer zu kurzfristigen Absagen kommen. Sollte es zu Problemen bei einem Vorstellungstermin kommen, wird Ihnen unser Corona-Ticker Auskunft darüber geben.
An Regeln halten

An Regeln halten

Bitte halten Sie sich an die jeweiligen Regeln die vor Ort gelten. Diese sind aufgestellt und gelten zum Schutz von uns ALLEN. Nur so können wir gemeinsam einen Theatersommer, trotz Corona Pandemie, erleben!
Gemeinsam gegen Corona!

Gemeinsam gegen Corona!

Zusammen überstehen wir auch diese schwierigen Zeiten! Gemeinsam dadurch!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.